Unwetter an der Adria am 10. August
Letzten Donnerstag Nachmittag hat ein kurzes aber extrem heftiges Unwetter mit Tornado erhebliche Schäden an der talienischen Adriaküste verursacht.
Die Ferienanlage Rosapineta-Nord war leider auch davon betroffen. Gottseidank wurden keine Personen ernsthaft verletzt, aber einige Bungalows wurden beschädigt.
Die meisten Beschädigungen wurden Dank zahlreicher Überstunden der Mitarbeiter beseitigt und nach 2 Tagen konnte die Anlage bereits wieder komplett genutzt werden.
Wir bedanken uns bei den fleißigen Mitarbeitern Rosapinetas,
aber auch bei den vielen Gästen die während des Unwetters in der Anlage einen großen Schrecken bekommen haben.  
 
Kinder willkommen
 
Rosapineta ist ideal für Kinder. Der flachabfallende Strand lädt ganzen Tag über zum plantschen, schwimmen und Sandburgen bauen ein. Die weitläufige und familienfreundliche Anlage bietet einen legeren Urlaub inmitten eines naturbelassenen Pinienhains. 2 Schwimmbäder, Spielplätze, der Rosapineta Adventure Park, Kinderzug und Kinderanimation (Pfingsten - 8.9.)  garantieren leuchtende Augen bei den Kindern.
 
     
 
Beide Schimmbäder (Badehaubenpflicht) in der Anlage verfügen über ein Kinderbecken (Wassertiefe 60-80 cm) und eine kleine Wasserrutsche im nördlichen Pool.
 
Die etwas Größeren finden Abwechslung am Fußballplatz oder beim Beachvolleyball. Abends lädt der Skylightclub zum Abrocken ein. Mingolfplatz, Fußball-Kleinfeld, Tennisplatz, Spielhalle und Bowling runden das Unterhaltungs-angebot ab.
(einige Leistungen gegen Gebühr). 
 
        

 

Bildergalerie

Rosapineta